Widerrufsbelehrung bei Maklerverträgen nach dem Fernabsatzgesetz

Im Rahmen der EU-Verbraucherrechte-Richtlinie informieren wir Sie über Ihr Widerrufsrecht. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den mit uns über das Internet bzw. per Email eingegangenen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder Email) über Ihren Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können das von uns auf unserer Homepage www.BreMobilien.de im Impressum zur Verfügung gestellte Widerrufsformular verwenden, welches jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist an uns absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie den mit uns eingegangenen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf des mit uns eingegangenen Vertrags bei uns eingegangen ist. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungenen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich des mit uns eingegangenen Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Wir bitten um Verständnis, dass auch wir uns und unsere Tätigkeit absichern müssen und deshalb grundsätzlich erst nach Ablauf der vierzehntägigen Widerrufsfrist für Sie tätig werden können. Selbstverständlich werden wir natürlich auch gerne sofort für Sie tätig. Sollten Sie dies wünschen, bitten wir Sie, uns gegenüber nachfolgende Erklärung abzugeben:

Erklärung des Kunden zur Widerrufsbelehrung nach dem Fernabsatz-Gesetz

Ich habe über das Internet bzw. per Email mit BreMobilien Kontakt aufgenommen und möchte gerne zügig weitergehende Objektinformationen bzw. ggfs. einen Besichtigungstermin vereinbaren. Mir ist bekannt, dass bei Abschluss eines Kauf-/Mietvertrags eine entsprechende Vermittlungsprovision an die vorgenannte Maklerfirma fällig wird. Ich wurde von BreMobilien ausführlich über die Auswirkungen des Fernabsatzgesetzes und insbesondere auch über das mir zustehende Widerrufsrecht informiert. Mir ist bekannt, dass ich die Möglichkeit habe, einen eingegangenen Maklervertrag innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Für mich ist es aber auch nachvollziehbar, dass die o.g. Maklerfirma vor diesem Hintergrund nicht bereits vor Ablauf der Widerrufsfrist für mich tätig werden kann. Ich möchte aber, dass die vorgenannte Maklerfirma sofort für mich tätig wird. Aus diesem Grund gebe ich nachfolgende Erklärung ab, mit der ich auf mein Widerrufsrecht nach dem Fernabsatzgesetz verzichte:

Vorname:
Nachname:
Straße, Hausnummer:
PLZ:
Ort:
Tel:
eMail:
Objekt:

Verzicht auf das Widerrufsrecht nach dem Fernabsatzgesetz

Ich bin damit einverstanden und verlange ausdrücklich, dass BreMobilien sofort für mich tätig wird. Aus diesem Grund verzichte ich hiermit ausdrücklich auf das mir gesetzlich zustehende Widerrufsrecht und stimme zu, dass BreMobilien vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der beauftragten Dienstleistung beginnt (§ 357 Abs. 8 BGB). Eine Zahlungspflicht gegenüber dem Auftragnehmer ist ausschließlich abhängig vom Abschluss des vermittelten Miet- oder Kaufvertrages.

Ja
Nein

Datenschutzerklärung

Ihre Daten werden von uns nach den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes streng vertraulich behandelt und insbesondere nicht an andere Unternehmen weitergegeben. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und werden Ihnen nach Eingang Ihrer Erklärung umgehend die gewünschten ausführlichen Objektinformationen zur Verfügung stellen bzw. einen Besichtigungstermin mit Ihnen vereinbaren.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.